Weiterbildungen, Kurse und Seminare
sportlich - menschlich - inspirierend

bike brainfriendly! Fortbildung für MTB-Guides und - Fahrttechniktrainer

Der Termin für 2022 ist leider schon vorbei; aber wenn Ihr ein Club, eine Schule oder ein Kreis Gleichgesinnter seid, können wir diese Fortbildung (mit diesen Inhalten, oder denen, die Ihr möchtet) gerne auch exklusiv für und bei Euch anbieten: bitte nehmt Kontakt mit uns auf!


In dieser Fortbildung für Mountainbike-Guides, -Übungsleiter und -Fahrttechniktrainer geht es darum, wie einfach Bewegungslehren vermittelt werden kann, wie Techniktraining in der Praxis gehirngerecht gestaltetet werden kann und was Kopf und Körper brauchen, um Biken zu lernen oder um besser zu werden.

Ausserdem werden Hintergründe von- und dem Umgang mit Blockaden vermittelt, die einem Kursteilnehmer die Freude am Lernen, das Selbstvertrauen und den Spass am Bike verderben können.

 

Themen und Inhalte der Fortbildung:

  • Schulen kann ganz einfach sein! Lernbiologie als Voraussetzungen für gehirngerechtes Techniklehren im Kurs- und Schulungsbetrieb
  • Nur Mut! Selbstvertrauen und Zuversicht bei Selbstzweifeln, Stress, Angst, Höhenangst vglb. vermitteln; Möglichkeiten und Grenzen
  • Weniger reden - mehr erfahren (lassen)!: gehirngerechte Didaktik im Kurs- und Schulungsalltag
  • Lebensfreude, gute Laune und der Wille sich anzustrengen und dabei zu bleiben - so geht motivieren heute
  • So macht man Flow! Konzentration und Aufmerksamkeitssteuerung - und wann man besser mal die Bremse zieht


Zielgruppe: 

Mountainbikeguides, Kursleiter, Fahrttechniktrainer, Mitarbeiter von Mountainbikeschulen oder Kurs-anbietern, Übungsleiter oder Trainer für Mountainbike und vglb. 

Auch als interne Weiterbildung für eine MTB-Schule buchbar, individuelle Angebote gerne auf Anfrage 


Termin und Ort 2022: 

 von Freitag, 22. April 2022 ab 10:30 bis Sonntag, 24. April 2022 um 15:00 noch Plätze  frei - kurzfristige Buchungen sind möglich

Ort: in Elmstein / Pfalz (15 Kilometer westlich von Neustadt an der Weinstrasse)

Seminargebühr: € 359,00

Ausführliche Informationensenden wir Ihnen auf Anfrage gerne zu!



Für bisherige Absolventen unsere Bike-Guide Fortbildung  bieten wir diese beiden Vertiefungskurse:


Methodik - die hohe Kunst des Schulens (voraussichtlich wieder 2023)

Nächster Termin: im Frühjahr 2023 -  bei Interesse bitte melden, wir informieren Sie, wenn der Termin feststeht!

Mehr Infos dazu: auf der nächsten Seite "Methodik-Fortbildung"


Bewegungssehen = open eyes + open mind = 2022!

Der Termin 2022 war am 12. und 13. März 2022 in Elmstein/Pfalz 815 Kilometer westlich von Neustadt an der Weinstrasse), ein weiterer Termin wird voraussichtlich im Frühjahr 2023 angeboten (weil´s so klasse war, dass wir nicht wie sonst 2 Jahre warten wollen :-))

Mehr Infos dazu: auf der nächsten Seite "Fortbildung Bewegungslernen"


TeilnehmerInnen an der BikeGuide Fortbildung sagen:

Nach dieser tollen Weiterbildung kann ich nun endlich auch mit ängstlichsten Biken umgehen und ihnen die Erfolgserlebnisse bescheren, die sie sich so sehr verdient haben. Meiner Toolbox als Bikecoach wurde eines der wichtigsten Werkzeuge hinzugefügt.  Dirk Messing vom Thüringer-Bike-Abenteuer www.tba-bike.de

Die Fortbildung bei Petra und Arne  war extrem wichtig für meine Entwicklung als Coach und ich konnte Vieles davon in mein Fahrtechnik-Konzept umsetzen.  Marc Brodesser von der Mountainbikeschule www.Ridefirst.de

Ich habe sehr viel mehr Verständnis für das Vermitteln von Fahrtechnik entwickelt. Neue Möglichkeiten und Aspekte konnte ich in meine darauf folgenden Kurse einbinden und habe prompt sehr positives Feedback von den Teilnehmern dies bezüglich erhalten. Bianca Wastl von www.radbinky.de

Eine Pflichtveranstaltung für jede(n) ambitionierten Fahrtechnikcoach! Mike Fasshauer, Inhaber von www.go-crazy.de

Ich wende das Schulungskonzept von Petra und Arne bereits seit einigen Jahren in meinen Kursen an und sehe mit wie viel Freude die Teilnehmer/innen lernen und immer selbstsicherer werden. Ich kann mir nicht mehr vorstellen, Fahrtechnik anders als "bike brainfriendly" zu vermitteln. Sonja Granzow, Deutsche Meisterin im 4-Cross und im Downhill

Seit der Fortbildung  habe ich mein Kurs-Konzept umgestaltet und erfolgreich weiterentwickeln können. Viele wertvolle und vor allem praxisnahe Inhalte haben mich von diesem individuellen Ansatz überzeugt und auch persönlich profitieren lassen. Jens Kronewald, www.ErfahrungsRaumNatur.de