Petra Müssig und Arne Seeber Steinadler Seminare gehirnfreundlich lernen leben und trainieren
 

Mut zum guten Leben!

Mut zum guten Leben!

Selbst bestimmen, was sinn- und wertvoll ist 


Dieses Seminar soll Mut machen, den Herausforderungen unserer Zeit auf ungewöhnliche Art und Weise zu begegnen. Was sich global abzeichnet, spüren viele von uns schon seit geraumer Zeit: Unzufriedenheit mit der Arbeit; Zweifel an vielem, was Alltag und Gewohnheit „einfach so“ voraussetzen; getriebenes Gehetze – vieles viel zu schnell und viel zu viel; der tiefe Wunsch dass sich etwas zum Guten ändern möge, oder doch zumindest nicht zum Schlechten.

Ob und wie sich die „Dinge zum Guten ändern“, können wir durchaus für uns selbst entscheiden. In dem wir uns bewusst zu einem durch selbst bestimmte Entscheidungen getragenen Lebensstil entschließen und diesen dann konsequent kultivieren.

In diesem Seminar vermitteln wir auf nachvollziehbare, kreative und von Leichtigkeit getragene Art und Weise aktuelle Studien, Erkenntnisse und zunehmend erkennbare Trends zu den Themenschwerpunkten Lebensstile, Potentialenentfaltung und guter Arbeit; und stellen alternative Sicht-, Denk und Handlungsweisen dazu vor. Ergänzt werden diese Anregungen durch Erklärungen aus der Neurobiologie und den Sozialwissenschaften, die uns helfen zu verstehen, warum manches so läuft, wie es läuft und uns  Mut zur Veränderung machen.

Besonderen Wert legen wir darauf, in diesem Seminar Inhalte und Anregungen vorzustellen und zu vermitteln, die zu unseren – zu Ihren - Lebenswelten passen. So brauchen Sie nicht befürchten, nach der Fortbildung in eine Kommune ziehen und ihr Auto abschaffen zu müssen, oder ab sofort nur noch Gemüse essen zu dürfen. Aber das Eine oder Andere künftig anders zu machen; anders zu betrachten; mehr Wert auf Dinge, Verhaltensweisen, Eigenschaften und Lebensstile zu legen, die es wert sind, die Sinn machen, die uns und die Menschen um uns herum dabei unterstützen, zufriedener, zuversichtlicher und selbstsicherer zu sein: das tut gut! Und das braucht Mut.

Termine 2018:  Freitag, 26. Oktober 2018 ab 14:00 bis Sonntag, 28. Oktober 2018 um 16:00

Seminar-Ort: Biberach an der Riss

Seminargebühr € 280,00 

Weiterbildung: Bereits in der Beratung Tätige (Coaches, Trainer, Therapeuten vglb.), die das Seminar als Weiterbildungsmaßnahme nutzen möchten, können zum Abschluss eine entsprechende Teilnahmebestätigung erhalten.

 

Bisherige TeilnehmerInnen sagen:

Das Seminar „Mut zum guten Leben“ war eines der Puzzleteile bei meiner beruflichen Umstrukturierung, die mir „echten Mut“ gaben, weil dieses Seminar viele kleinen Bausteine, die wir im „Unterbewussten“ ja bereits wissen, an die Oberfläche holt. Damit hat man selbst die Wahl, sich mit seinen limitierenden Gedanken offen auseinander zu setzen. Vielen Dank dafür! Heidi Leisner – Sport mit Hirn in München und Hamburg

“Mut zum gut Leben” hat mir auf sehr eindrückliche Art Wege und Ansichtsweisen aufgezeigt, die ich von selbst nicht beschritten hätte. Resultat des Seminars war, gleich mit einem MBSR-Kurs (Mindfulness based stress reduction) anzuschließen, um das Ganze zu vertiefen und am Thema dran zu bleiben. Bei den von Petra und Arne durchgeführten Kurse beeindruckt vor allem, dass die beiden das voll Leben und die Inhalte sehr fundiert sind. Bravo, Respekt. Silke

Ein wunderbares Seminar um seinen Ist-Zustand zu überprüfen, zu überdenken und Ideen zum Verändern zu bekommen. Eine empfehlenswerte Weiterbildung um eigenen Kunden Denkanstösse und Hilfestellung für ein zufriedeneres Leben zu bieten. Für mich ein absolut zeitgerechtes Thema und ich freue mich auf weitere Seminare und Impulse von Petra und Arne, die nie langweilig und immer interessant ihre Seminare gestalten. Einfach Lust auf mehr machen… Elke Röhrig-Schneider von BEWEGUNG-BEGINNT-IM-KOPF in Wiesbaden

Das Seminar “Mut zum guten Leben“ eröffnet Perspektiven und macht Mut – Dinge kritisch zu hinterfragen, die eigenen Werte zu prüfen und ins eigene Herz hinein zu fühlen. Mich hat dieses Seminar bestärkt, mein Leben nach den eigenen Werten zu gestalten und trotzdem kompromissbereit zu bleiben. Darüberhinaus war der Austausch innerhalb der Seminar-Gruppe sehr bereichernd und humorvoll. Die Wissensvermittlung wurde gut verständlich und lebensnah von Petra und Arne vermittelt. Zena Varga von BIKEnSOUL, maßgeschneiderte MTB-Fahrttechniktraining aus der Pfalz

„Mut zum guten Leben” ist ein weiteres Herzblut-Seminar von Petra und Arne – und tut einfach gut! Eine sehr positive, bewußte und erkenntnisreiche Erfahrung für Kopf und Körper, neue Gedankenanstösse zur Weitergabe an meine Kunden und für mich selbst. Wake up your Brain and do it! sagt Alexandra Ott von ao-coaching aus Wiesbaden

Auf wohltuende und bodenständige Weise nehmen Petra und Arne die Teilnehmer im übertragenen Sinn mit auf eine abwechslungsreiche Wanderung. Diese beginnt eigentlich erst so richtig, wenn der Kurs vorbei ist. Das Ziel dieser Wanderung ist nämlich nicht ein, sondern Dein gutes Leben. Für mich persönlich unerwartet, aber im Rückblick nur konsequent. Denn bei Petra und Arne gibt es keine fertigen Weisheiten; dafür solide Fakten, Perspektiven, Blickwinkel und Rahmenbedingungen. Anschaulich, nachvollziehbar und praktisch rübergebracht. Nach meiner Ausbildung zur SportMental-Coach, die ich vor drei Jahren abgeschlossen habe und weiteren Kursen bei den Steinadlern, kann ich mit einiger Erfahrung sagen: Das Wissen, das die beiden weitergeben – auch in diesem Kurs – , ist eine fortwährende Quelle der Erkenntnis. Sie versorgt Dich auch Jahre später noch zuverlässig mit Ideen und Inspiration. Heike von Heikes Heimatwandern – SportMental-Coaching und Wandertraining

 

Foto: fotolia@cirodelia

 

 
Steinadler Seminare
Petra Müssig und Arne Seeber